Staublaus

Die 1 bis 2 mm große, helle Laus liebt Räume mit starker Luftfeuchtigkeit. Vereinzelt treten Tiere auf, die Flügelschüppchen haben. Papier in all seinen Formen, auch feuchte Lebensmittel, Textilien, Decken und Matratzen werden als Lebensraum und Nahrung bevorzugt. Wenn frisch tapeziert wurde, kann es zu einer massenhaften Vermehrung kommen. Die Tiere fressen dann den unsichtbaren, feuchten Schimmelpilzrasen an der Wand.

» zurück zum Schädlingslexikon